Tauffest in den Herrenhäuser Gärten am Pfingstsonntag

Wed, 16 Feb 2022 14:11:01 +0000 von Matthias Grießhammer

In diesem Jahr soll es wieder ein Tauffest in den Herrenhäuser Gärten geben. Ob Kind oder Erwachsener: willkommen sind alle, die sich selbständig zur Taufe entschieden haben oder deren Eltern ihre Kinder gerne taufen lassen möchten. 

Die Herrenhäuser Gärten mit dem Gartentheater bilden dafür eine großartige Kulisse. Hecken und Rasenflächen, Bäume und Blumen laden im Sommer ein, die Natur zu genießen. Überall erinnern die Brunnen in den Gärten an das fließende Wasser, eines der Urelemente. Mit Wasser werden die Täuflinge drei Mal übergossen, um sie so aufzunehmen in die Gemeinschaft der Menschen, die zu Gott und Jesus Christus gehören.

Ab 14.00 Uhr feiern wir im Gartentheater einen fröhlichen Taufgottesdienst, anschließend wird es „Taufstationen“ im Garten geben. Dort werden die Täuflinge von den Pastorinnen oder Pastoren ihrer Gemeinde getauft. Anschließend gibt es einen gemeinsamen Abschluss im Gartentheater. 

Nach dem Tauffest können die Familien mit einem Picknick im Garten das Familienfest weiter feiern. 
Quelle: Superintendentur Hannover Nord-West